Beachsoccer-Mannschaft vom Kreis Rendsburg-Eckernförde geehrt

Im Juli 2019 wurde das Team in Großenbrode Landesmeister und einen Tag später ebenfalls in Großenbrode sogar Norddeutscher Meister. Mit diesem Erfolg qualifizierte sich das Team für die Endrunde der Deutschen
Meisterschaft des DFB, dem sog. Final Four der Amateure in Warnemünde im August 2019. Hier erreichten sie mit einem bravourösen Sieg im Kleinen Finale den dritten Platz der Deutschen Meisterschaft. Leider
durften gemäß der DFB-Statuten an dem Final Four keine Frauen teilnehmen. Zum Beachsoccer-Team gehören: Christian Lorenz, Julius Lorenz, Kai Jastremski, Matthias Kruse, Mirko Sienknecht, Laura Leege, Tim Kluck, Thies Kalina, Katharina Sienknecht, Frank Siemens, Yvonne Klein, Lea Kruse, Jorge Störmer, Joost Karpowitz, Melina Rumohr, Klaus Struck, Torben Bittrich und Barbara Lorenz.