THW-Kiel-Spieler Lukas Nilsson zu Gast bei uns

Unsere Handballerinnen der C- und D-Jugend haben vor kurzem eine ganz besondere Trainingseinheit absolviert.

 

Lukas Nilsson, der THW-Spieler und außerdem Mitglied der schwedischen Handball-Nationalmannschaft ist, hat in der Audorfer Sporthalle ein exklusives Handballtraining mit unserem Nachwuchs absolviert. Sarah Ketelsen, die momentan in der Babypause ist, hat die D-Mädchen mit ins Boot geholt, sodass zwei unserer Mannschaften in den Genuss dieses tollen Sondertrainings mit vielen verschiedenen Übungsstationen gekommen sind. Auch die  aktuellen Trainerinnen Svetlana Ketelsen und Neele Dimer (weibliche Jugend C) und Sandra und Bianca Ketelsen (weibliche Jugend D) waren begeistert von den durchaus anderen Trainingsmethoden des Profis und wollen demnächst ein paar der neuen Übungen in ihr Trainingsprogramm mit aufnehmen.

 

Sarah und ihre C-Mädchen haben sich Ende letzten Jahres bei der „Schul- und Vereinstour 2018/19“ des THW Kiel beworben. Insgesamt gab es je fünf Vereine und fünf Schulen, die einen Vor- oder Nachmittag mit einem Profi des THW Kiel gewinnen konnten.  Die Mädchen haben Fotos und kurze Videos gedreht, die Sarah Ketelsen dann zu einer kleinen Präsentation zusammengefügt hat. Das ist so gut angekommen, dass unsere C-Mädchen gewonnen haben!

 

Nach dem Training stellte sich Lukas Nilsson noch den Fragen der Spielerinnen, die ihn zu allen möglichen privaten und auch Handballthemen löcherten. Zum Abschluss gab es natürlich noch eine Autogrammstunde mit Nilsson und viele Mädels machten Selfies mit ihm.