Tischtennis-Schnuppermobil mit Vineta in der Schule Schacht-Audorf

Gerd Rohwer bei den Übungen mit den Kindern

An einem Schultag im Rahmen des normalen Stundenplans konnten im Februar 2017 über 110 Kinder der dritten und vierten Klassen der Audorfer Grundschule einmal ausprobieren, ob ihnen der Tischtennis-Sport gefällt. Alexander Murek war mit seinem Tischtennis Schnuppermobil in der Grundschule Schacht-Audorf und hat mit Martin Woldach und Gerd Rohwer vielfältige Trainings-  und Übungseinheiten vorgestellt. Seit über 15 Jahren macht der Deutsche Tischtennis Bund auf diese Art und Weise Werbung, um mehr Jugendliche für diesen Sport zu begeistern, der in den Medien im allgemeinen nicht ganz so präsent ist. Vineta freut sich nach diesem Schnuppertag darauf, vielleicht einige neue Spieler bei uns willkommen zu heißen.

Es ist gar nicht so leicht, auf solch kleinen Tischtennisplatten den Ball zu spielen.

Maiturnier 2016

Einzelsieger Maiturnier:
v.l.n.r.: J.H. Steinfeld, F. Kattoll, J. Störmer, B. Paulwitz
Doppelsieger Maiturnier

Ende Mai haben wir wieder unser traditionelles Turnier veranstaltet.
Im Einzel hat Bjarne Paulwitz den ersten Platz belegt. Auf den weiteren Plätzen folgen Jorge Störmer, Frank Kattoll und Jan Hendrik Steinfeldt.

Im Doppel belegten Jan Hendrik Steinfeldt und Jorge Störmer den ersten Rang.

Es hat allen Spielern wieder viel Spaß gemacht und wir freuen uns aufs nächste Jahr!

Neue Trikots und Elasti-Bänder von der Volksbank

v.l.n.r. Maren Schlünß (F&G), Tim Spitzka (Kundenberater Volksbank), Kathrin Wendland (F&G), Tischtennis-Jugendliche, Martin Woldach

Unsere Tischtennis-Jugendspieler mit ihren beiden Trainern Martin Woldach und Gregor Buchholz freuen sich nicht nur über ihren neuen Trikotsatz, sondern auch über den zweiten Platz in der Kreisliga (22:2 Punkte) nach Abschluss der Saison. Seitdem die Volksbank-Raiffeisenbank im Kreis Rendsburg e.G. die neuen Hosen und Trikots übergeben hat, ging kein einziges Spiel mehr verloren. So kann es gerne in der nächsten Saison weitergehen.

Wir freuen uns über weitere Jugendliche – insbesondere Mädchen - die die Mannschaft in der nächsten Saison unterstützen  möchten. Trainiert wird  Mittwoch von 17.30 – 19.15 Uhr und Freitag von 17 – 19 Uhr in der Halle auf der Sportanlage. Schaut mal herein und macht eine Probestunde mit.

Auch Kathrin Wendland und Maren Schlünß bedanken sich bei der Volksbank: sie können in ihren Stunden der Fit & Gesund-Sparte die neu angeschafften Elasti-Bänder für weitere neue Übungen in den zahlreichen angebotenen Stunden nutzen.

Nov 2015: Kreismeisterschaften in Eckernförde

Bei den Kreismeisterschaften am 8.11.2015 in Eckernförde wurde bei den Damen Ilse Eckstein Kreismeisterin

Auch im Damen-Doppel  siegte Ilse gemeinsam mit Sabine Harder: sie wurden ebenfalls Kreismeisterinnen.

Vereinsmeisterschaft Oktober 2015

Schon früh am Morgen fanden die ersten Spielerinnen und Spieler der Tischtennissparte den Weg in die Halle, um an der Vereinsmeisterschaft 2015 teilzunehmen.

Gute Doppelpaarungen sorgten für spannende und hart umkämpfte Sätze.Aber auch in den Einzelwettbewerben gab es so manche Überraschungen.

Mit einem Spitzen-Doppelendspiel setzten sich Bjarne und Jorge mit spielerischen Qualitäten durch!

Im Einzel-Endpiel kam der favorisierte Heiko Dworznik mit hart erkämpften Sätzen zum Finalsieg.

Erfolgreichste Spieler waren im Doppel:

Platz: 1, Bjarne / Jorge

Platz: 2, Frank K./ Frank S.

Platz: 3, Ilse / Sabine  & Jan Hendrik / Uwe T.

im Einzel:

Platz: 1, Heiko

Platz: 2, Guido

Platz: 3, Frank K.

Mit sportlichen Grüßen

Hartmut

Maiturnier mit Gästen!

 

Nach einem Jahr Pause fand am 16.05.2015 endlich wieder unser Maiturnier statt. Eine gute Beteiligung (erstmalig mit Gästen) machte das Turnier spannend! Gestartet wurde nach der Auslosung der Doppel, die dann auch gleich an den Platten ausgetragen wurden.

Hierbei kam es zu packenden und spannenden Ballwechseln, die bis zum Mittag andauerten, ehe die Doppelsieger feststanden. Gespielt wurde in dem Modus " Jeder gegen Jeden".

Als Sieger haben sich durchgesetzt: Dörthe und Petra!

auf dem 2. Platz: Jana und Dirk

und auf dem 3. Platz: Jorge und Bjarne

Aber auch in den Einzelspielen wurde um jeden Punkt gekämpft, bis auch hier der Sieger feststand. In einem spannenden Finale setzte sich "noch" der erfahrene Spieler gegen die Jugend durch! Der diesjährige Sieger

im Einzel ist: Heiko

auf dem 2. Platz: Bjarne

und auf dem 3. Platz: Klaus und Jorge

Ein herzliches Dankeschön geht an alle Orgarnisatoren, die dieses " Highlight" ermöglichten.

Wir gratulieren unseren Siegern!

Mit sportlichen Grüßen

Hartmut

Vereinsmeisterschaft der Jugend

Am Samstag den 24.Januar 2015 wurde die Vereinsmeisterschaft der Jugend durchgeführt.

Vereinsmeister wurde Jorge Störmer vor Luca Lemmer und Michael Sommer.

Im Doppel siegten Jorge Störmer/Lukas Rühr vor Bjarne Paulwitz/Hannes Prage

und Anton Zabolotny/Jonas Köpke.